Aufzugsmodernisierung

Unsere Flexibilität und Unabhängigkeit als mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen erlaubt die individuelle und vor allem bedarfsorientierte Konzeption von Modernisierungen unter Berücksichtigung aller wirtschaftlichen Aspekte. Bei der Umsetzung unserer Modernisierungsmaßnahmen kommen ausschließlich Bauteile und Komponenten zum Einsatz, die die Unabhängigkeit des Betreibers bei der Wahl seines Wartungsdienstleisters erhalten.

Nach einer Inaugenscheinnahme der betreffenden Anlage vor Ort beraten wir unsere Kunden zu den möglichen Maßnahmen und zeigen ggf. Alternativen auf. Dabei finden wir immer wieder Lösungen die zu substanziellen Einsparungen der gesamten Betriebskosten führen. Die Weiß Aufzüge GmbH bietet die

  • funktionelle Modernisierung z.B. durch
    • Einbau neuer Türverriegelungen mit Fehlschließeinrichtung und Notentriegelung an vorhandenen Schacht-Drehtüren
    • Erneuerung von Türsystemen
    • Einbau von Lichtgittersystemen
    • Nachrüstung von fehlenden Gegengewichts-Fahrbahnverkleidungen im Grubenbereich
    • Montage von Schachtabtrennungen bei Aufzugsgruppen
    • Nachrüstung von Notbremsschaltern in Schachtgrube und Rollenraum
    • Austausch von ungeeigneten Schachttürverglasungen
    • Nachrüstung von Selbstschließeinrichtung an Schachttüren
    • Austausch von Kabinentürschürzen
    • Nachrüstung fehlender Kabinendachgeländer
    • Einbau von LED-Schachtbeleuchtung

  • Modernisierung zur Steigerung des Gebäudewerts z.B. durch
    • den Austausch von Kabinen
    • die Installation moderner Bedientableaus
    • die Verkleidung von Schachttüren/Schachttürblättern
    • die Nachrüstung von Türportalen
    • den Einbau automatischer Schachttüren als Ersatz für vorhandene Drehtüren
    • Nachrüstung von Rauchansaugsystemen mit automatischer Schachtentlüftungsjalousie nach ENEV

  • Modernisierung zur Gewährleistung bzw. Wiederherstellung der Betriebssicherheit
    • mit dem Austausch von Steuerungen
    • der Installation zukunftssicherer Notruf-Systeme
    • der Nachrüstung von Brandfallsteuerungen
    • den Einbau eines Sicherheitssystems zur Vermeidung einer unkontrollierten Bewegung der Kabine

  • Modernisierung zur Steigerung der Energieeffizienz
    • mit dem Austausch von Antriebskomponenten
    • durch den Einsatz intelligenter Steuerungen
    • der Installation von Frequenzumrichtern
    • Umbau der Kabinenbeleuchtung (LED)
    • Nachrüstung von Rauchansaugsystemen mit automatischer Schachtentlüftungsjalousie nach ENEV



Umbau, Sanierung, Instandsetzung

Zu den Leistungen der Weiß Aufzüge GmbH gehört der Umbau von Aufzügen, z.B. zur Herstellung einer behindertengerechten Barrierefreiheit ebenso wie die Komplettsanierung oder Instandsetzung einfacher oder komplexer Anlagen. Natürlich übernehmen wir auch an dieser Stelle gerne anschließend die Abwicklung der notwendigen technischen Abnahme durch eine ZÜS (Dekra, TÜV, etc.) und übergeben die vollständige Dokumentation aller Leistungs- und Anlagendaten – zu Ihrer und unserer Sicherheit.

Weitere Serviceleistungen

Die Durchführung der Instandhaltung von Aufzugsanlagen nach DIN EN 13015 gewährleistet Sicherheit für den Betreiber. mehr lesen ...

Über unsere rund um die Uhr besetzte Notrufzentrale wird im Ernstfall der Kontakt mit der eingeschlossenen Person aufgenommen, die Personenbefreiung eingeleitet und durch geschultes Personal ohne Zeitverlust durchgeführt. mehr lesen ...

Modernisierungen oder der Umbau von Anlagen öffnet ein weites Feld an möglichen Optionen. Sowohl der Markt als auch die technische Entwicklung sind in ständiger Entwicklung. Wir zeigen unseren Kunden verschiedene Alternativen auf und vergleichen gemeinsam die kurz-, mittel- und langfristigen Effekte. Auch Maßnahmen zur nachträglichen Herstellung der Barrierefreiheit oder Optimierung des Schutz vor Vandalismus gehören dazu. mehr lesen ...

Unsere Kunden profitieren von einem rund um die Uhr Service und erreichen unsere Entstörungshotline auch an den Wochenenden unter 0 26 37 - 94 280 28 mehr lesen ...

Spezielles Equipment für Messungen und Diagnose reduzieren den Zeitaufwand der Störungsursache auch bei komplexen Aufzugsanlagen. mehr lesen ...

Wir führen einfache wie umfangreiche Reparaturen aus und greifen dabei auf ein gut sortiertes Ersatzteillager zurück. mehr lesen ...

Wir lassen unsere Kunden nicht im Regen stehen. Unsere Beratungsleistungen umfassen u.a. die Optimierung von Prozessabläufen, die gemeinsame Festlegung von Wartungsintervallen und geldwerte Hinweise zur möglichen Minimierung von Betriebskosten. mehr lesen ...

Umbaukatalog TRBS 1121

Die Weiß Aufzüge GmbH führt Modernisierungen nach den technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) für Änderungen und wesentliche Veränderungen von Aufzugsanlagen durch. Dies gewährleistet die geforderte Betriebssicherheit nach dem jeweiligen "Stand der Technik" der sich zwangsläufig fortlaufend ändert. Dies gilt natürlich auch für die Sanierung oder Instandsetzung von Aufzügen.

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

veröffentlicht die fortlaufenden Änderungen der technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) auf ihren Webseiten. Eine Übersicht der entsprechenden Bekanntmachungen finden Sie hier.

WO

Über unseren Firmensitz in Weißenthurm, Rheinland-Pfalz, betreuen wir Aufzüge im Umkreis von ca. 150 km mit unserem eigenen Servicepersonal. Die Betreuung von Anlagen im restlichen Bundesgebiet führt qualifiziertes und zuverlässiges Servicepersonal aus unserem mittelständischen Netzwerk durch. VmA

WIE

Unsere Kunden profitieren von der Selbstverpflichtung zur Qualität durch das VmA-Gütesiegel und der Unabhängigkeit von bestimmten Aufzugstypen oder Anlagenherstellern. Persönliche Ansprechpartner und eine individuelle Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Kunden machen uns zu einer echten Alternative für alle Dienstleistungen rund um den Aufzug.
Für eine unverbindliche Anfrage nehmen Sie einfach hier Kontakt mit uns auf.

Beauftragte Person

Video des TÜV Süd | "Beauftragte Person (Aufzugswärter)"

Um den sicheren Betrieb einer Aufzugsanlage zu gewährleisten benennt der Betreiber in der Regel eine "Beauftragte Person" (früher Aufzugswärter). Das Video des TÜV Süd informiert Sie detailliert über die Aufgaben dieser Beauftragten Person.

Die Weiß Aufzüge GmbH stellt diese Beauftragte Person im Rahmen eines Wartungsvertrags und kontrolliert dabei regelmäßig auch die vorgeschriebene Funktion der Notrufanlage. Die Weiß Aufzüge GmbH dokumentiert auch diese Wartungsleistung lückenlos und nachvollziehbar. Zu Ihrer und unserer Sicherheit – und zur Sicherheit der Aufzugsnutzer.